Info
Linz/Österreich | Veröffentlicht am: 28. Juli 2013
Social Media Pitch
Neue Runtastic-App hilft jetzt auch bei Ernährung http://pr.co/p/0015pr
Zusammenfassung
Runtastic erweitert sein Angebot für alle Menschen, die fitter, gesünder und glücklicher leben wollen. Mit dem „Runtastic Ernährungs-Quiz“ gibt es ab sofort die erste Runtastic-App, die spielerisch wertvolle Tipps für gesunde Ernährung im Alltag gibt. Die App wird vorerst in sieben Sprachen nur für iOS verfügbar sein und ist dabei für iPhone 4 und 5 optimiert. Darüber hinaus läuft die App auch perfekt auf dem iPad, die Veröffentlichung auf Android ist für die nahe Zukunft geplant.
Details

Runtastic, mit über 25 Millionen Anwendern  und über 30 Millionen App-Downloads österreichischer Weltmarktführer bei mobilen Fitness-Apps, erweitert sein Angebot für alle Menschen, die fitter, gesünder und glücklicher leben wollen. Mit dem „Runtastic Ernährungs-Quiz“ gibt es ab sofort die erste Runtastic-App, die spielerisch wertvolle Tipps für gesunde Ernährung im Alltag gibt. Die App wird vorerst in sieben Sprachen nur für iOS verfügbar sein und ist dabei für iPhone 4 und 5 optimiert. Darüber hinaus läuft die App auch perfekt auf dem iPad, die Veröffentlichung auf Android ist für die nahe Zukunft geplant. Zusätzlich hat Runtastic auch eine eigene Facebook Fanpage für das Ernährungs-Quiz erstellt, wo regelmäßig neue Tipps und informative Inhalte zum Thema Ernährung und Gesundheit gepostet werden.

Volkskrankheit Fettleibigkeit

Der Bedarf ist riesengroß: Laut aktuellen Schätzungen hat sich die Zahl krankhaft fettleibiger Menschen in Europa seit den 1980er-Jahren verdreifacht[1] und weitere ernährungsbedingte Krankheiten sind ebenfalls auf dem Vormarsch. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist neben körperlicher Aktivität ein Hauptinterventionspunkt, Gesundheit und Wohlbefinden nachhaltig zu steigern. Daher setzt das „Runtastic Ernährungs-Quiz“ auf gewohnt spielerische, motivierende Art und mit fundierten Inhalten einen konkreten Schritt für einen fitteren, gesünderen Lifestyle und räumt dabei mit vielen Ernährungsmythen gründlich auf.

Handelt es sich auf den ersten Blick „nur“ um eine neue App aus der erfolgreichen Runtastic-Kollektion, offenbart der zweite Blick die strategische Komponente. Mit dem „Runtastic Ernährungs-Quiz“ betritt Runtastic nach den Bereichen Fitness-Tracking, Indoor-Training und Vitaldaten-Check erstmals das Ernährungs-Segment. Und das „Runtastic Ernährungs-Quiz“ ist dabei erst der Anfang – weitere Angebote in diesem Bereich befinden sich bereits in Planung. Runtastic entwickelt sich damit weiter in Richtung eines mobilen Fitness-Coaches sowie Gesundheits- und Ernährungsberaters, von dem die User alle Tools zum Gesundheits- und Fitnesstracking im Sinne der Quantified Self-Bewegung aus einer Hand erhalten.

„Sinnvolle Ernährung ist neben ausreichender Bewegung und genügend Schlaf die dritte wichtige Säule, um ein glückliches, energiegeladenes und gesundes Leben zu führen. Unser oberstes Ziel war es schon immer, für die Menschen der zuverlässige und unterhaltsame Partner auf dem Weg zu mehr Fitness zu sein. Apps für eine bessere Ernährung anzubieten war für Runtastic der nächste logische Schritt. Außerdem erfüllen wir mit dem Ernährungs-Quiz den Wunsch vieler unserer Anwender, die etwa bereits erfolgreich nach unseren Trainingsplänen Sport betreiben und sich mehr Anleitung im Ernährungsbereich wünschen“, sagt Florian Gschwandtner, Co-Founder und CEO von Runtastic. Um bei der Qualität der Ernährungstipps höchste Qualität zu garantieren, holte das Unternehmen gleich zwei erfahrene Diätologinnen in das Team. "Unser Anspruch ist es, nur Ernährungstipps zu geben, die auf dem letzten wissenschaftlichen Stand sind und die sich auch in der Praxis bewährt haben. Das gelingt nur, wenn man entsprechende Kompetenz ins Unternehmen holt", so Gschwandtner weiter.

Ernährungs-Quiz: Knifflige Fragen für mehr Gesundheits-Wissen

Bei der App sind die User gefordert, 600 unterhaltsam präsentierte Fakten zum Thema Gesundheit und Ernährung im Stil “Mythos oder Fakt” auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen. Dabei kann der Nutzer nach Belieben in den umfassenden Inhalten der App nach Antworten suchen oder aber in einem Quiz gegen die Zeit oder seine Freunde antreten. Spielerisch erfährt man verblüffende Tatsachen über die Ernährung, die meist ins Staunen  versetzen und oft zum Ändern der Ernährung führen. Unterteilt sind die Aussagen in elf beliebte und spannende Kategorien wie Ernährung für Männer und Frauen, Dickmacher & Alkohol, Kalorien und Abnehmen, Zucker & Gewürze und viele andere. Der Nutzer kann seine Ergebnisse mit dem weltweiten Durchschnitt und seinen Freunden vergleichen, Statistiken geben ihm darüber hinaus über seinen aktuellen Wissensstand Auskunft. Die spannendsten Tatsachen können vom Nutzer auf Wunsch auch über Facebook und Twitter mit seinen Freunden geteilt werden.

Mehr Infos zu Runtastic

Runtastic Apps: http://www.runtastic.com/apps

Runtastic Fitnessportal: http://www.runtastic.com

Runtastic in den sozialen Medien

Runtastic auf Facebook: http://www.facebook.com/runtastic

Runtastic auf Twitter: http://www.twitter.com/runtastic

Runtastic auf Google+: https://plus.google.com/+runtastic

Runtastic auf LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/808338?trk=tyah

Über Runtastic

Runtastic (www.runtastic.com) ist ein internationales Mobile Fitness Unternehmen, welches Apps, Hardware-Produkte und online Dienstleistungen wie z. B. online Trainingstagebücher, detaillierte Analysen, Vergleiche mit anderen und noch viel mehr bietet, um einen Beitrag zur Verbesserung der Fitness zu leisten. Egal wofür man sich entscheidet, Runtastic ist der perfekte Begleiter um sportliche Ziele im Auge zu behalten und die Fitness und Gesundheit zu verbessern. Runtastic ändert die Art und Weise, wie man trainiert, die Leistungen überwacht, zeigt Fortschritte und verbessert die Gesundheit. Es ist DIE Social- Fitness-Community.

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2009 ist Runtastic kontinuierlich gewachsen. Bis Ende April 2013 wurden über 30 Millionen Runtastic Apps heruntergeladen. Das Fitnessportal ist in 12 Sprachen, die Runtastic Apps in mehr als 18 Sprachen verfügbar.


Weitere Informationen finden Sie auf  www.runtastic.com

Rückfragen für Journalisten und Blogger:

Alexander Schauberger

Runtastic PR Deutschland/Österreich/Schweiz

E-Mail: alexander.schauberger@runtastic.com

Tel.: +43 664 218 06 30

[1] Quelle: European Food Information Council, 2011, http://www.eufic.org/article/de/artid/Wie-gross-Uebergewichtsproblem-Europa-WHO-weiss-es/

Zitate
„Sinnvolle Ernährung ist neben ausreichender Bewegung und genügend Schlaf die dritte wichtige Säule, um ein glückliches, energiegeladenes und gesundes Leben zu führen. Unser oberstes Ziel war es schon immer, für die Menschen der zuverlässige und unterhaltsame Partner auf dem Weg zu mehr Fitness zu sein. Apps für eine bessere Ernährung anzubieten war für Runtastic der nächste logische Schritt. Außerdem erfüllen wir mit dem Ernährungs-Quiz den Wunsch vieler unserer Anwender, die etwa bereits erfolgreich nach unseren Trainingsplänen Sport betreiben und sich mehr Anleitung im Ernährungsbereich wünschen."

— Florian Gschwandtner, CEO und Gründer Runtastic
„Um bei der Qualität der Ernährungstipps höchste Qualität zu garantieren, holte unser Unternehmen gleich zwei erfahrene Diätologinnen ins Team. Unser Anspruch ist es, nur Ernährungstipps zu geben, die auf dem letzten wissenschaftlichen Stand sind und die sich auch in der Praxis bewährt haben. Das gelingt nur, wenn man entsprechende Kompetenz ins Unternehmen holt."

— Florian Gschwandtner, CEO und Gründer Runtastic