Info
Veröffentlicht am: 4. September 2015
Social Media Pitch
Runtastic Moment verbindet Tradition mit Moderne http://pr.co/p/002cch
Details

LINZ, Österreich, 4. September 2015 – Das österreichische Health- und Fitnessunternehmen Runtastic erweitert seine Produktpalette mit einem neuen Wearable, der Runtastic Moment - eine klassische Armbanduhr, die mit den Vorteilen eines Fitnesstrackers punktet. Das Wearable ist in verschiedenen Formen und Farben verfügbar. Runtastic Moment ist nicht nur eine stylische Armbanduhr, sondern funktioniert mit der Partner-App Runtastic Me, welche die traditionelle Uhr in einen modernen Fitnesstracker verwandelt. Diese Neuigkeit folgt auf die Ankündigung, dass Runtastic von der adidas Group für 220 Millionen Euro übernommen wurde.

„In den letzten Jahren haben die meisten Unternehmen im Gesundheits- und Fitnessbereich - wie auch Runtastic - versucht, ihre User für die unterschiedlichsten Trackinggeräte zu begeistern”, sagt Florian Gschwandtner, CEO und Co-Gründer von Runtastic. „Bei den Produkten, die derzeit auf dem Markt sind, steht meist entweder Funktionalität oder Fashion im Vordergrund. Aus diesem Grund haben wir Runtastic Moment entwickelt, die ideale Mischung aus praktischem Fitnesstracker und stylischem Accessoire.”

Moment, so funktioniert sie

Die Runtastic Moment ist eine analoge Uhr, die Schritte, Distanz, aktive Minuten, verbrannte Kalorien und Schlafphasen aufzeichnet. Für diese Werte setzt sich der User bestimmte Ziele. Inwieweit diese während des Tages bereits erreicht sind, ist direkt auf dem Ziffernblatt der Uhr abzulesen. Ein Vibrationsalarm signalisiert, wenn es mal wieder Zeit für Bewegung ist. Die Moment ist bis zu 100 Meter wasserdicht und begleitet ihren Besitzer bei jeder Aktivität, sogar beim Schwimmen, Tauchen oder Duschen. In der Uhr leistet eine handelsübliche Batterie volle Arbeit, so muss die Uhr nie aufgeladen werden.

Für jeden das richtige Design

Wir sind stolz auf unsere Runtastic-Community, die Menschen aus aller Welt vereint, die verschiedenste Sprachen sprechen und deren Fitnesslevel und Ziele sich voneinander unterscheiden. Mit diesem Wissen im Hinterkopf ist klar, dass ein Modell nicht ausreicht, um jeden Geschmack zu treffen. Deshalb glänzt die Runtastic Moment in zehn einmaligen Designs, erhältlich in einer von vier Kollektionen.

  • Runtastic Moment Fun: Mit ihrem Aluminiumgehäuse, kratzfestem Glas und einem angenehmen Silikonband wurde die Moment Fun für spielerische, aktive Typen entworfen. Sie ist in vier fröhlichen Farben erhältlich - Raspberry, Plum, Sand und Indigo - um 129,99 €.
  • Runtastic Moment Basic: Ähnlich der Moment Fun, hat die Moment Basic ein größeres Display und ist um 129,99 € in dezentem Beige und Black erhältlich.
  • Runtastic Moment Elite: Die elegante Moment Elite überzeugt mit einem hochwertigen Lederarmband, Edelstahlgehäuse und kratzfestem Glas und ist um 199,99 € erhältlich.
  • Runtastic Moment Classic: Die Moment Classic besticht mit ihrem klaren Stil, mit Edelstahlgehäuse, kratzfestem Glas und Lederarmband und ist in Silver, Gold und Rose erhältlich - um 199,99 €.

„Wir freuen uns, eine Uhr zu präsentieren, die Benutzerfreundlichkeit mit Stil und Funktionalität verbindet”, freut sich Gschwandtner. „Eine Uhr ist bei Herren genauso wie bei Damen das beliebteste Schmuckstück, deshalb sind wir stolz, unserer Community ein qualitatives Produkt anbieten zu können, das es ihnen erlaubt, toll auszusehen und gleichzeitig interessante, vielleicht sogar lebensverändernde, Daten zu sammeln.”

Runtastic Me App

Im Vorjahr präsentierte Runtastic die Me App als Dashboard-App für das Wearable Runtastic Orbit. Nun funktioniert die erweiterte App auch mit der Runtastic Moment.

Die Daten der Runtastic Moment werden drahtlos mit der Me App synchronisiert, damit User ihre Statistiken und ihren täglichen Fortschritt ganz einfach verfolgen können. Eingebaut wurden auch spielerische Funktionen wie zum Beispiel die Streaks oder „Tagesserien”, die einfach Spaß machen. Hier kann man seinen persönlichen Rekord immer wieder brechen indem man mehrere Tage in Folge sein Ziel erreicht. Die App informiert zusätzlich über Schlafdauer, sowie Leicht- und Tiefschlafphasen.

Wo ist die Runtastic Moment erhältlich?

Alle Produkte der Runtastic-Hardware sind im Runtastic Online Shop erhältlich, in Kürze aber auch im ausgewählten Fachhandel.

Über Runtastic

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2009 ist Runtastic kontinuierlich zu einem internationalen Mobile-Health- und Fitness-Unternehmen mit Firmensitz in Pasching, Österreich herangewachsen. Das Angebot umfasst eine Vielzahl an Gesundheits- und Fitnessapplikationen, unternehmenseigene Hardware-Produkte und Online-Services, die Gesundheits-, Fitness- und tägliche Bewegungsdaten aufzeichnen und verwalten, um die Menschen zu einem gesunden und fitten Lebensstil zu motivieren.

Über 140 Millionen App-Downloads und mehr als 70 Millionen registrierte Nutzer auf Runtastic.com sprechen für sich. Die mobilen Apps von Runtastic lassen sich mühelos in Verbindung mit den hauseigenen Hardware-Produkten nutzen, die beim Laufen, Radfahren oder anderen Fitnessaktivitäten Werte wie Distanz, Geschwindigkeit, Pace, Dauer, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und zurückgelegte Strecken (via Maps) tracken. Die Ergebnisse können anschließend direkt in der App, mithilfe von GPS-fähigen Runtastic-Produkten oder auf Runtastic.com angesehen werden, wo Nutzern ein eigenes Online-Trainingstagebuch sowie detaillierte Statistiken für genaue Analysen und den Vergleich mit anderen zur Verfügung stehen. Egal ob Anfänger oder Profisportler – mit Runtastic macht das Training mehr Spaß. Für weitere Informationen besuchen Sie Runtastic.com oder folgen Sie uns auf Google+, Facebook, Twitter und Instagram.

Zitate
„In den letzten Jahren haben die meisten Unternehmen im Gesundheits- und Fitnessbereich - wie auch Runtastic - versucht, ihre User für die unterschiedlichsten Trackinggeräte zu begeistern. Bei den Produkten, die derzeit auf dem Markt sind, steht meist entweder Funktionalität oder Fashion im Vordergrund. Aus diesem Grund haben wir Runtastic Moment entwickelt, die ideale Mischung aus praktischem Fitnesstracker und stylischem Accessoire.”

— Florian Gschwandtner, CEO & Co-Founder Runtastic
„Wir freuen uns, eine Uhr zu präsentieren, die Benutzerfreundlichkeit mit Stil und Funktionalität verbindet. Eine Uhr ist bei Herren genauso wie bei Damen das beliebteste Schmuckstück, deshalb sind wir stolz, unserer Community ein qualitatives Produkt anbieten zu können, das es ihnen erlaubt, toll auszusehen und gleichzeitig interessante, vielleicht sogar lebensverändernde, Daten zu sammeln.”

— Florian Gschwandtner, CEO & Co-Founder Runtastic