Info
Veröffentlicht am: 28. Mai 2015
Social Media Pitch
Neue App vervollständigt Runtastic 3D-Avatar Fitness App Kollektion http://pr.co/p/0027fl
Details

Linz, Austria – 28. Mai, 2015  Runtastic, das führende Unternehmen im Health- und Fitnessbereich, veröffentlicht die Leg Trainer App für iOS, Android und Apple Watch. Mit den individuellen Workouts für Beine und Po ist man für die Badesaison in diesem Jahr perfekt vorbereitet. Die Übungen sind, je nach individuellem Fitnesslevel und Können, für drei Schwierigkeitsstufen erhältlich. Ähnlich wie bei den Runtastic Six Pack und Butt Trainer Apps begleitet und führt ein lebensechter Avatar durch die Trainingsabschnitte.

„Die Rückmeldungen, die wir zu unseren anderen beiden 3D-Apps erhalten haben, waren super“, sagt Florian Gschwandtner, CEO und Co-Gründer von Runtastic. „Wir haben uns deshalb beim Leg Trainer für einen ähnlichen Ansatz entschieden. Unseren Usern stehen verschiedenste vorab definierte Workouts und Trainingspläne zur Verfügung, aber auch solche, die sie sich selbst zusammenstellen können. Gerade richtig, um die Beine und den Po für den Sommer in Form zu bringen!“

App Funktionen & Vorteile

In der App führt Avatar-Trainer Angie durch mehr als 50 HD-Übungsvideos. In jedem der Videos gibt es zielgerichtete Workouts für die Beine zu entdecken, die auf das jeweilige Fitnesslevel und die persönlichen Ziele der User zugeschnitten sind. Man kann zwischen bereits fertigen Workouts, inklusive „7-Minute-Workout“ oder „Pilates Legs“ auswählen, oder sich sein eigenes Workout zusammenstellen. So ist es möglich, aus dem großen Angebot der in der App verfügbaren Übungen diejenigen auszusuchen, die speziell auf die persönlichen Problemzonen abgestimmt sind, die beim Abnehmen helfen oder am besten in Terminkalender passen.

Leg Trainer auf der Apple Watch

Der Leg Trainer ist bereits die vierte Runtastic App, die auf der Apple Watch verfügbar ist. Der Avatar ist direkt auf dem Handgelenk zu sehen, dadurch ist es so einfach wie noch nie, die Übungen nachzumachen. Die User können auch ihren Fortschritt im Trainingsplan sehen, genauso wie das Level, in dem sie trainieren, den aktuellen und nächsten Trainingstag, sowie zwei verschiedene Benachrichtigungen. Die erste ermöglicht es dem User, ein Set während eines Workouts zu starten, die zweite „Erholung“ zeigt einen Countdown an, der bis zum nächsten Set herunterzählt, wobei der Avatar bereits die nächste Übung vorzeigt.

„Wir freuen uns, wieder eine neue Fitness App für die Apple Watch vorstellen zu können“, sagt Gschwandtner. „Die bisherigen Bewertungen für die Runtastic Apps auf der Apple Watch waren sehr ermutigend und wir freuen uns darauf zu sehen, wie sich das Produkt in Zukunft noch weiterentwickeln wird. Wir sind davon überzeugt, dass das erst der Anfang ist und, dass wir bald unseren begeisterten Runtastic Usern noch viele weitere Funktionen und Vorteile auf ihrer Apple Watch anbieten können.“

3D-Avatar Fitness App Kollektion

Der Leg Trainer gesellt sich zu den bekannten Six Pack und Butt Trainer Apps und reiht sich damit in die 3D-Avatar Fitness App Kollektion ein. Die Six Pack App punktet mit zielgerichteten Workouts, welche den Usern zu einem flachen Bauch verhelfen, und der Butt Trainer bietet verschiedenste Übungen, die den Po straffen und formen. In beiden Apps führt, genauso wie beim Leg Trainer, 3D-Avatar Angie durch Workouts wie das „7-Minute Workout“, „Shape up“ oder „Six Pack Junkie“, und begleitet die User auch bei den selbst zusammengestellten Übungen, wie Sit-ups, Liegestützpositionen, den Bergsteigern, Beinheben und vielen mehr.

Über Runtastic

Mit mehr als 120 Millionen Downloads und über 60 Millionen registrierten Usern auf Runtastic.com, ist Runtastic eines der führenden Unternehmen im Gesundheits- und Fitnessbereich, das ein umfassendes Ecosystem anbietet, um Fitness- und Gesundheitsdaten aufzuzeichnen und zu verwalten.

Runtastic bietet mehr als 15 einmalige Apps an, unter anderem die Runtastic Flagship App, Runtastic Me, Six Pack, Sleep Better sowie unterschiedliche Apps für Fitness und Krafttraining. Die Apps arbeiten Hand in Hand mit der unternehmenseigenen Hardware, wie dem Runtastic Orbit, der intelligenten Waage Libra oder dem Bluetooth Heart Rate Monitor. So sind detaillierte und qualitative Statistiken & Infos über den jeweiligen Fortschritt möglich, die User dabei unterstützen, sich ihres Lebensstils bewusster zu werden und ihre Gesundheit und Fitness zu verbessern. Alle Daten werden mit Runtastic.com synchronisiert. Auf dieser Plattform können User ihr Online Trainingstagebuch ansehen, haben Zugang zu detaillierten Analysen ihrer Daten, profitieren von der motivierenden und unterstützenden Community und nutzen viele weitere zusätzliche Services. Die Runtastic Apps, Trainingspläne und Story Runs sind für iPhone, Android, Windows Phone und BlackBerry erhältlich, die dazu passende Hardware kann online auf Runtastic.com/shop, bei Amazon.comoder bei ausgewählten Händlern erworben werden. Erhalte weitere Infos auf Runtastic.com, oder folge uns auf Twitter,Facebook,Google+, Instagram, YouTube oder auf dem Runtastic Blog.